Technik

Datensicherheit

  • Betrieb in einem Hochsicherheitsrechenzentrum mit Standort Deutschland
  • https-verschlüsselter Zugang mit Zertifikat (128-Bit-Schlüssel, TLS 1.2)
  • Automatisierte Datensicherung auf physikalisch anderen Servern
  • Verteilung auf mehrere Server-Systeme
  • Eigene Software- und Daten-Instanz für jede Schule - Kein Mandantensystem!
  • 24h-Monitoring im Rechenzentrum

Datenschutz

  • Zugriffsschutz durch detaillierte ACL-Definitionen
  • Einhaltung aller datenschutzrechtlichen Vorgaben und Verordnungen
  • Vertragliche Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung zwischen Schule und Anbieter

Das Info-Portal wird in regelmäßigen Abständen einer externen Sicherheitsüberprüfung unterzogen.